29.01.2020

GK Software SE

cloud4retail - Die revolutionäre Plattform für Retailer

Die GK Software SE untermauert mit der Cloud-Plattform cloud4retail ihren Anspruch als weltweit führender Lösungsanbieter für den Handel. Cloud4retail vereint die Anforderungen an eine zukunftsweisende Lösung in einer Plattform: Verschiedene Cloud-Varianten von private über hybrid bis zu multitenant bieten Flexibilität und höchste Leistung für innovative Retailer.

GK Software zeigt auf der EuroShop, Halle 6, Stand G42, die große Flexibilität und die Erweiterungsmöglichkeiten, welche die weltweit führende Cloud-Plattform cloud4retail in Verbindung mit Künstlicher Intelligenz bietet. In cloud4retail sind mit den Komponenten OmniPOS, Mobile Consumer Assistant und AIR (Artificial Intelligence for Retail) die führenden Lösungen für große und international agierende Händler vereint. Im Rahmen der offenen Plattform stellt cloud4retail grundlegende Services wie Warenkorb, Preisberechnung oder Loyalty & Promotions bereit. Zusatzfunktionalität kann entweder direkt aus dem OmniPOS-Standard in die Gesamtlösung einfließen oder als einfach und schnell zu implementierende Microservices, die aus unterschiedlichen Quellen kommen können. Die offene Plattform ermöglicht es Händlern über verschiedene Erweiterungsmöglichkeiten - von APIs bis zu HTML-basiertem App-Enablement - sehr schnell neue Konzepte zu testen, ohne dabei den Softwarekern zu verändern. So können z.B. innovative Lösungen für die Artikelerfassung mit Hilfe von Kameras oder intelligenten Regalen schnell integriert und in der Praxis getestet werden. Die klassische Bedienerkasse spielt in solchen Konzepten immer weniger eine Rolle, die Kassenfunktionalität muss jedoch weiterhin als Service in höchster Qualität vorhanden sein. Ob Frictionless Store, Selfscanning mit dem Smartphone oder mobile Anwendungen auf jedem möglichen Device – die cloud4retail-Plattform bindet alle Touchpoints in ein ganzheitliches, durchgängiges IT-Konzept ein.

Zur Demonstration lädt GK Software Programmierer zu einem Hackathon auf die EuroShop ein, auf dem Anwender testen können, wie einfach sich neue Funktionalitäten auf der Basis der cloud4retail Plattform entwickeln lassen. Ein Beispiel für die schnelle Umsetzung neuer Konzepte ist ein Fashion Pop-Up Store auf dem GK-Stand, der zeigt, wie sich innovative Konzepte mit einer offenen Services-Architektur schnell realisieren lassen, um Kunden zu begeistern sowie alle Kanäle und Formate nahtlos zu vernetzen.

Das Thema Cloud gehört zu den wichtigsten Zukunftsthemen des Handels. cloud4retail ist bereits jetzt vollständig für den Einsatz in der Cloud ausgelegt und wird auch von SAP angeboten. Auf der EuroShop präsentiert GK Software das neue Cloud-Angebot, mit dem die führende Enterprise-Lösung OmniPOS auch in sehr großen, internationalen Organisationen aus der Cloud zum Einsatz kommen kann. Dabei sind alle Varianten von der private über die hybrid bis zur multitenant Cloud möglich, um den Anforderungen von Händlern unterschiedlicher Größe gerecht zu werden.

Ein weiterer Schwerpunkt auf der EuroShop wird das Thema Künstliche Intelligenz sein. Dabei stehen konsistente, individualisierte Angebote auf allen Kanälen sowie die automatisierte dynamische Preisgestaltung auf der Basis von Machine Learning im Mittelpunkt. Künstliche Intelligenz auf der Basis der AIR Plattform (Artificial Intelligence for Retail) ist ein integraler Bestandteil von cloud4retail. AIR stellt die Werkzeuge und Hilfsmittel für konkrete Lösungen handelsspezifischer Anforderungen wie Dynamic Pricing oder Personalisierung zur Verfügung.

Auf der EuroShop wird ebenfalls die neueste Version der mobilen Warenwirtschaftslösung präsentiert, die alle warenwirtschaftlichen Prozesse im Store auf modernster technologischer Grundlage aus der Cloud direkt auf die Fläche bringt – End-to-End, online und offline, auf unterschiedlichsten mobilen Devices und mit direkter Anbindung an die zentralen Systeme.

Ein weiterer Schwerpunkt ist in diesem Jahr das Thema Fiskalisierung. Die Deutsche Fiskal, eine Tochtergesellschaft der GK Software, präsentiert am GK-Stand die Lösung Fiskal Cloud, mit der Händler den Herausforderungen der Kassensicherungsverordnung mit einer kostengünstigen und zukunftssicheren Cloudlösung begegnen können.

Ausstellerdatenblatt