Besucher Newsletter der EuroShop | Webansicht | English | Drucken
Grafik: Kopfgrafik EuroShop Newsletter

Experimentieren, forschen, lernen: neue Wege im Retail

„Shopping soll ein Erlebnis, aber gleichzeitig intuitiv und einfach sein“, sagt Daniel Füchtenschnieder, Geschäftsführer von bonprix Retail. Keine leichte Aufgabe für Händler. Daher entwickelte bonprix den fashion connect Store in Hamburg als Experimentierwerkstatt für stationären Omnichannel-Handel. Wie die Macher von ihren Kundinnen gelernt haben, erfahren Sie in unserem Interview.

Und was können wir durch die Corona-Pandemie lernen? Kontaktloser Checkout, Omnichannel-Commerce, kreative Lösungen – am Beispiel von Indien zeigt Gastautorin Satarupa Charaborty auf, welche Learnings die Handelsindustrie aus der Krise ziehen kann.

Viel Erfolg auf neuen Wegen wünscht
Ihr Team der EuroShop
www.euroshop.de

Kundenorientiert, digital und lernfähig

Der fashion connect Store von bonprix in Hamburg

Außenansicht eines Bonprix Stores; copyright: Martin J. Kielmann

Duales Studium: durch Praxis zum Erfolg?

Prof. Otto Jockel von der ISM

Ein Mann im Anzug lächelt in die Kamera; copyright: Jockel

3 Fragen an … Alican Mert, Mertiz Offset

Upcycling bei Verpackungen

Ein junger Mann steht lächelnd und mit verschränkten Armen an einem Messestand; copyright: beta-web GmbH

Hört auf den Herzschlag: Musik im Store

Eine Frau interviewt einen Mann an einem Messestand; copyright: beta-web GmbH
- Werbung -

Individuelle und smarte Lichtlösungen im Store schaffen Kundenerlebnisse

Eine Markthalle mit Theken und Kassen; copyright: Oktalight

Coronakrise verändert Konsumverhalten schneller als gedacht

Trends zwischen Buy Local und Amazon

Zwei Schilder, eines mit Aufschrift Global, eines mit Aufschrift Lokal, zeigen in unterschiedliche Richtungen; copyright: PantherMedia/gustavofrazao

Social Distancing

Learnings für den indischen Einzelhandel?

Ein Graffiti mit dem Wort India auf einer breiten Straße; copyright: pexels/Vikas Sawant

Verkaufsflächenregelung

Verwerfungen zwischen den Einkaufslagen

Ein junges Paar, ein Mann und eine Frau, schauen in ein Schaufenster; Copyright: PantherMedia/Diego Cervo

Kann denn Süße Sünde sein?

Storedesign in der Chocolaterie AllSin

Ein Warenregal in einem Schokoladengeschäft aus weißen Stühlen; copyright: iXtenso/Pott

Advertorial

Filialkommunikation und Personalstrategien in Krisenzeiten

Eine Grafik mit vernetzten Icons für Personen und Kommunikation; Copyright: Reflexis/istock

EuroShop@Social Media

Grafik: Social Media Icons
Alles rund um die Dimensionen der EuroShop: Bleiben Sie immer auf dem Laufenden in unserem Magazin und werden Sie Mitglied bei EuroShop - The World's No. Retail Trade Fair auf LinkedIn!
Die EuroShop auf unseren Kanälen!
EuroShop - The World's No. Retail Trade Fair auf LinkedIn!
EuroShop.mag - This is you!

Sie möchten der Redaktion schreiben? Dann schreiben Sie bitte eine E-Mail an redaktion@EuroShop.de

Empfehlen Sie uns weiter: Schicken Sie diesen Newsletter an Bekannte und Kollegen.


EuroShop - The World´s No. 1 Retail Trade Fair, 26.02.-02.03.2023

Termin zu iCal hinzufügen
Termin zu Outlook hinzufügen

Partner der Messe Düsseldorf:
Portalredaktion: beta-web GmbH / iXtenso.com
Newspartner: EHI, beta-web GmbH / iXtenso.com

Grafik: Footer mit verschiedenen Symbolen; Copyright: Messe Düsseldorf
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 211 4560-01
Fax: +49 211 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Wolfram N. Diener (Vorsitzender), Bernhard J. Stempfle, Erhard Wienkamp

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller

Die Messe Düsseldorf GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen der Messe Düsseldorf GmbH. Diese sind einsehbar unter www.messe-duesseldorf.de/datenschutz. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit entweder auf vorgenannter Internetseite, per E-Mail an privacy@messe-duesseldorf.de oder auf postalischem Wege an Messe Düsseldorf GmbH, VG-R, PF 101006, 40001 Düsseldorf widersprechen.


Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.