EuroCIS

SES-imagotag

55, Place Nelson Mandela, 92024 Nanterre
Frankreich

Telefon +33 1 34346161
marketing@ses-imagotag.com

Hallenplan

EuroShop 2017 Hallenplan (Halle 6): Stand E51

Geländeplan

EuroShop 2017 Geländeplan: Halle 6

Ansprechpartner

Guillaume Portier

Marketing

Loic Oumier

Corporate Communication

Matthias Trenkle

PR & Kommunikation DACH

Besuchen Sie uns!

Halle 6 / E51

05.03.2017

Thema

Download

11:30 - 13:00

Diskussion: „Haben digitale Unternehmen gerechtere Preise?“ - mit Richard David Precht & Michael Gerling

Am Sonntag, den 5. März ab 11:30 Uhr laden wir zur Diskussion über die Frage “Faire Preise im Handel, haben digitalisierte Einzelhändler gerechtere Preise?” ein. Der Philosoph und Bestsellerautor Richard David Precht diskutiert gemeinsam mit Michael Gerling, Geschäftsführer des EHI, und Michael Unmüßig, Geschäftsführer SES-imagotag Deutschland, seine Ansichten zur digitalen Revolution und die gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Implikationen. Moderieren wird die Runde Florian Kolf, Teamleiter Handel beim Handelsblatt. Anschließend gibt es ab 12:40 Uhr Gelegenheit für Presseanfragen und Fotos.

Thema: “Faire Preise im Handel, haben digitalisierte Einzelhändler gerechtere Preise?”
Gesprächspartner:
  • Richard David Precht / Philosoph, Publizist, Autor
  • Michael Gerling / GF EHI Retail Institute
  • Michael Unmüßig / GF SES-imagotag Deutschland
Moderation: Florian Kolf / Teamleiter Handel – Handelsblatt
Termin: Sonntag, 5. März 2017, ab 11:30 Uhr, EuroShop Düsseldorf SES-imagotag, Halle 6, Stand E51

Mehr Weniger

06.03.2017

Thema

Download

18:00 - 22:00

Get-Together - Messetagausklang

Besuchen Sie uns für einen gemeinsamen Ausklang des Messetages auf unserem Stand. Für Drinks und Snacks haben wir gesorgt!

Mehr Weniger

07.03.2017

Thema

Download

18:00 - 22:00

Get-Together - Messetagausklang

Besuchen Sie uns für einen gemeinsamen Ausklang des Messetages auf unserem Stand. Für Drinks und Snacks haben wir gesorgt!

Mehr Weniger

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Retail Technology
  • 07.01  E-Commerce Lösungen
  • 07.01.08  Click & Collect Lösungen

Click & Collect Lösungen

  • 07  Retail Technology
  • 07.01  E-Commerce Lösungen
  • 07.01.09  Omnichannel-Integration
  • 07  Retail Technology
  • 07.02  Business Analytics
  • 07.02.06  Preisoptimierung
  • 07  Retail Technology
  • 07.04  Warenwirtschaft
  • 07.04.04  Visual Merchandising Software

Visual Merchandising Software

  • 07  Retail Technology
  • 07.08  Digitale Marketing-Lösungen
  • 07.08.01  Ganzheitliche Lösungen für digitale In-Store Kommunikation

Ganzheitliche Lösungen für digitale In-Store Kommunikation

  • 07  Retail Technology
  • 07.08  Digitale Marketing-Lösungen
  • 07.08.05  Interaktive Displaylösungen
  • 07  Retail Technology
  • 07.10  Preisauszeichnung
  • 07.10.01  Elektronische Regaletiketten
  • 07  Retail Technology
  • 07.11  Kommunikationstechnologien, Netzwerke
  • 07.11.01  Filialanbindungslösungen

Filialanbindungslösungen

  • 07  Retail Technology
  • 07.11  Kommunikationstechnologien, Netzwerke
  • 07.11.03  Wireless Lösungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Elektronische Regaletiketten

Elektronische Preisauszeichnung

Unsere ESL sind per Funk mit einer Preisverwaltungssoftware, Jeegy S, im Geschäft oder in der Cloud verbunden, so dass Einzelhändler Preise in Echtzeit ändern können, was ihnen einen bedeutenden Vorteil verschafft. SES-imagotag bietet eine Funkkommunikationsplattform, die MultiCom-Infrastruktur (ESL, Wi-Fi, NFC, BLE), die mit allen Display-Technologien (LCD,TFT, E-Paper) kompatibel ist.

Diese wahrlich bahnbrechende All-in-One-Lösung ist perfekt geeignet, wenn Sie eine einfache Lösung zur Verwaltung und Steuerung Ihrer Services in Bezug auf Wi-Fi und elektronische Labels suchen. Diese Flexibilität bietet Einzelhändlern das Beste aus zwei Welten. Sie können von automatisierten Prozessen an der Regalkante (dynamische Preisauszeichnung, Bestands- und Inventarmanagement) sowie neuen, innovativen, berührungslosen Marketing-Services, wie z. B. Self-Scanning an der Kasse, Geolocation, Kundenidentifizierung und gezielten Angeboten in Echtzeit, profitieren.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Click & Collect Lösungen, Omnichannel-Integration, Preisoptimierung, Ganzheitliche Lösungen für digitale In-Store Kommunikation, Interaktive Displaylösungen, Elektronische Regaletiketten, Wireless Lösungen

Jeegy Software

Die Schaltzentrale der elektronischen Preisauszeichnung Jeegy S, ist eine intuitive, skalierbare und modulare Software-Plattform, die als Antwort auf die Herausforderungen konzipiert wurde, vor denen Einzelhändler heute stehen. Die Plattform ist nicht nur auf die Preisverwaltung und -synchronisierung in Geschäften beschränkt, sondern sie ermöglicht auch die Nutzung aller verfügbaren Datenquellen, die für unsere Kunden in Bezug auf die Umsatzsteigerung, die Verringerung von Kosten und die Stärkung der Beziehungen zu ihren eigenen Kunden relevant sind.

Je nach Konfiguration unterstützt Jeegy S die Verwendung von Daten zum Produktstandort, zur Einkaufshistorie, zur Kundentreue, zu Bestandsverläufen, zu Wechselkursen, usw. Anders ausgedrückt bietet die Plattform so viele Informationen wie möglich, damit Einzelhändler ihre Preisfindungs- und Marketingstrategien spielend leicht anpassen können. Jeegy S ist mehr als nur eine Software-Plattform zur Verwaltung von verschiedensten digitalen, dynamischen und interaktiven Displays. Jeegy S ist der Grundpfeiler der Lösung von SES-imagotag. Sie ist mit unserer MultiCom-Infrastruktur verbunden und bietet so viel mehr als nur die Verwaltung von Preisänderungen, Sonderangeboten, Services zum Produktstandort und NFC-gestützten

Mehr Weniger

Produktkategorie: Click & Collect Lösungen, Omnichannel-Integration, Preisoptimierung, Ganzheitliche Lösungen für digitale In-Store Kommunikation, Interaktive Displaylösungen, Elektronische Regaletiketten

MultiCom Infrastruktur

Als einziges Unternehmen auf dem Markt bietet SES-imagotag eine Multifrequenz-Funkkommunikationsplattform (ESL HF & LF, Wi-Fi, BLE und NFC) an, die mit allen Display-Technologien (LCD,TFT, E-Paper) kompatibel ist. Dank ihrer Flexibilität vereint die Lösung von SES-imagotag die Vorteile des digitalen und des physischen Einzelhandels.

Einzigartige Features:

  • Branchenführende Wireless-Lösung
  • Selbstorganisierende Netzwerktopologie
  • Infrastruktur mit geringen Kosten
  • Sichere Kommunikation
  • Einfache Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur

Mehr Weniger

Produktkategorie: Elektronische Regaletiketten

Befestigungen und Zubehör

Wir haben ein breites Sortiment an Halterungen, Befestigungen und Zubehör für unsere Lösungen der digitalen Preisauszeichnung!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Omnichannel-Integration, Preisoptimierung, Ganzheitliche Lösungen für digitale In-Store Kommunikation, Interaktive Displaylösungen, Elektronische Regaletiketten, Wireless Lösungen

findbox Lösung

Hochinnovative Bildverarbeitungsalgorithmik ermöglicht es eine große Bandbreite von Objekten innerhalb weniger Millisekunden zu identfizieren. So helfen Sie Ihren Kunden und Mitarbeitern das richtige Produkte schnell aufzufinden.
Das schnelle Auffinden von Produkten sorgt dafür das Ihre Kunden glücklich sind und nicht ohne zu kaufen Ihren Markt verlassen.
Zahlreiche Analysetools ermöglichen es Ihnen das Such und Kaufverhalten Ihres Kunden genau zu analysieren und entsprechen zu reagieren.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

07.03.2017

Transparente Preise durch Digitalisierung

Diskussion mit Michael Unmüßig, SES-imagotag, Richard David Precht, Michael Gerling, EHI, und Florian Kolf, Handelsblatt, auf der EuroShop 2017.
Gerechte Preise im Handel sind per definitionem unmöglich, aber zu transparenten Preisen kann die Digitalisierung durchaus beitragen. Lösungen wie elektronische Preisschilder bieten Händlern z.B. die Möglichkeit einer schnelleren Preisanpassung. Das ist ein Ergebnis des Fachgesprächs am Stand von SES-imagotag im Rahmen der Messeeröffnung am 5. März 2017. 

Mehr Weniger

02.03.2017

Treffen Sie SES-imagotag - den Weltmarktführer bei vernetzten digitalen Preisschildern am Stand 6-E51

In einer Welt, in der stationärer Handel und der Online-Handel konvergieren, ist die Synchronisierung aller Omnichannel-Lösungen entscheidend für ein nahtloses Einkaufserlebnis, welches Geschäfte und die Kunden miteinander verbindet. SES-imagotag schafft eine ganz neue Einkaufswelt durch interaktive digitale Preisschilder (ESL), die Kundenvernetzung im Shop oder Angeboten wie dem Handy-Produktscan sowie der einfachen Geolokalisierung von Artikeln:

  • Dynamic and intelligent pricing
  • Hi-speed flash tag
  • Red, Yellow digital price tags
  • Fashion tag
  • The Findbox as a solution
  • Real-time planogram
  • Geolocated in-store picking
  • Total shopfloor optimization
  • Store traffic analysis
  • Merchandising compliance
  • Web-to-store synchronization
  • In-store shopper connectivity
  • Self-scan mobile
  • Rich content at the shelf
  • Retargeting after in-store visit
SES-imagotag  -> Halle 6 - E51

Mehr Weniger

23.02.2017

SES-imagotag: Einladung zur Diskussion - „Haben digitale Unternehmen gerechtere Preise?“

>     Gesprächspartner:
  • Richard David Precht / Philosoph, Publizist, Autor
  • Michael Gerling / GF EHI Retail Institute
  • Michael Unmüßig / GF SES-imagotag Deutschland
>     Moderation:  Florian Kolf / Teamleiter Handel – Handelsblatt

>     Termin: Sonntag, 5. März 2017, ab 11:30 Uhr, EuroShop Düsseldorf, SES-imagotag -> Halle 6, Stand E51

Thema: “Faire Preise im Handel, haben digitalisierte Einzelhändler gerechtere Preise?”

Am 26. Januar 2017 schrieb Richard David Precht in der der ZEIT unter dem Titel Daten essen Seele auf: Die Digitalisierung wird zur vierten industriellen Revolution, für die uns jedoch die gesellschaftspolitische Antwort fehlt. Er fordert, „… dass eine laute und lebhafte Debatte geführt wird: jetzt, hier und überall!“. Auf Einladung von SES-imagotag besucht Richard David Precht deren Stand auf der Handelsmesse EuroShop in Düsseldorf. Der Philosoph und Bestsellerautor spricht dort über seine Ansichten zur digitalen Revolution und ihren gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Implikationen im Kontext der moderierten Diskussion.
 
Der Supermarkt der Zukunft bei SES-imagotag
SES-imagotag – Marktführer bei vernetzten digitalen Preisschildern (ESL) – präsentiert den Supermarkt der Zukunft. Im „connected store“ erhalten die Kunden über ESL auf ihr Smartphone individuelle Preise, Produktinfos und Angebote. Die dynamischen Preise machen den stationären Handel wieder konkurrenzfähig zum Onlinehandel. Mittels blinkender Etiketten werden gesuchte Artikel ganz einfach gefunden. Und indem man das Produkt mit dem Handy scannt, wird es automatisch in den elektronischen Warenkorb gelegt. Einen ersten Eindruck vermittelt dieses Video: www.ses-imagotag.com/de/vorteile

Diskussion: Digitale Handelstechnik – gerechte Preise?
Die Technik ändert das Einkaufserlebnis und sie ändert auch die Preise. Werden die Preise im „connected store“ gerechter sein? Vernetzte Technologie, digitale Preise, Fairness, Gerechtigkeit. Das sind die Eckpunkte für die anschließende Diskussion direkt am Stand mit Publikum und Presse.

Ablauf:
11:30  Test „connected store“ / Supermarkt der Zukunft
11:45  Diskussion mit Richard David Precht, Michael Gerling, Michael Unmüßig
             Moderation: Florian Kolf
12:40  Presseanfragen und Fototermin
Termin: Sonntag, 5. März / EuroShop Düsseldorf / Halle 6 -> E51: SES-imagotag

Mehr Weniger

14.02.2017

Aus findbox GmbH wird SES-imagotag Deutschland GmbH

  • Die Umbenennung ist das Ergebnis der Ende 2016 abgeschlossenen strategischen und finanziellen Partnerschaft von SES-imagotag und findbox
  • Die Geschäftsführung bleibt in den Händen der findbox Gründer Michael Unmüßig und Thomas Schwarz
Hiermit gibt die findbox GmbH den neuen Namen SES-imagotag Deutschland GmbH bekannt. Diese Umfirmierung ergibt sich aus der im November 2016 abgeschlossenen endgültigen Kaufvereinbarung, wonach SES-imagotag 100 Prozent der Geschäftsanteile von findbox erwirbt. Findbox ist ein deutsches Start-Up aus dem badischen Ettenheim, das sich auf innovative Technologien für den Handel spezialisiert hat. Dazu gehört ein optisches Produkterkennungssystem, welches den Kunden im Geschäft sofort zu dem gesuchten Produkt leitet.

Mit dem findbox System können Händler ihren Kunden einen besonders nützlichen Service anbieten und zugleich den Verkauf steigern. In lediglich drei Jahren hat das Unternehmen findbox ein rasantes Wachstum erfahren und seine Lösungen an über 200 Standorten in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und den Vereinigten Staaten installiert. Die von SES-imagotag und findbox gestartete technologische und wirtschaftliche Partnerschaft bietet Einzelhändlern das weltweit größte Spektrum an digitalen Lösungen für den stationären Handel und den Omnichannel. Zusätzlich werden die Bereiche Forschung & Entwicklung sowie das Angebot für Supply Chain Lösungen aufeinander abgestimmt. SES-imagotag profitiert von dem technologischen Know-how, das findbox in diese Partnerschaft einbringt. Darüber hinaus trägt die wirtschaftliche Stärke und globale Präsenz von SES-imagotag dazu bei, das Wachstum von findbox zu beschleunigen.

SES-imagotag zeigt auf der EuroShop – der weltweit größten Fachmesse für den Einzelhandel – das neue globale Zeitalter im vernetzten Verkaufsgeschäft (connected store) Anfang März in Düsseldorf. Neben den Trend- und Innovationsexperten lädt das Unternehmen alle Besucher zu einer Reise in das Zentrum des neuen universellen Handels ein, wo die Technologie das digitale und das stationäre Geschäft konvergieren lässt. Ob zu Hause, unterwegs oder im Shop – SES-imagotag präsentiert das Erlebnis des zukünftigen Handels

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

SES-imagotag ist der Spezialist für digitale Lösungen im stationären Handel und weltweiter Marktführer für elektronische Preisauszeichnung (electronic shelf labels / ESL). Die Gruppe entwickelt und vermarktet alle Komponenten ihrer Systeme selbst (Software, Funkwellentechnik, Etiketten, Befestigungen) und bietet ihren Kunden so einen ganzheitlichen Ansatz zur Geschäftsoptimierung. Die Produkte und Services von SES-imagotag ermöglichen Händlern eine dynamische Preisverwaltung, eine Steigerung der Produktivität im Geschäft und offerieren den Kunden neue kontaktlose Nutzungsmöglichkeiten.

-> 150 Mio. digitale Preisschilder (ESL)
-> 12.000 Geschäfte
-> 54 Länder

SES-imagotag ist an der Euronext™ Paris, Compartment B, notiert.
Code: SESL
ISIN-Code: FR0010282822
Reuters: SESL.PA
Bloomberg: SESL

www.ses-imagotag.com

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Geschäftsfelder

Retail Technology