Standverwaltung
Option auswählen
Retail Technology

4POS AG

Neuhofstr. 25, 6340 Baar
Schweiz
Telefon +41 41 7662747
Fax +41 41 7662749
info@4pos.com

Hallenplan

EuroShop 2020 Hallenplan (Halle 6): Stand A58

Geländeplan

EuroShop 2020 Geländeplan: Halle 6

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 06  Retail Marketing
  • 06.01  Digitale Marketing-Lösungen
  • 06.01.08  Digital Signage Lösungen

Digital Signage Lösungen

  • 06  Retail Marketing
  • 06.01  Digitale Marketing-Lösungen
  • 06.01.10  Kundenbildschirme für Kassen und Waagen

Kundenbildschirme für Kassen und Waagen

  • 06  Retail Marketing
  • 06.01  Digitale Marketing-Lösungen
  • 06.01.11  POS Kiosk Systeme
  • 07  Retail Technology
  • 07.07  POS-Hardware
  • 07.07.01  Kassenhardware
  • 07  Retail Technology
  • 07.07  POS-Hardware
  • 07.07.03  Self Checkout, Self Scanning Systeme

Self Checkout, Self Scanning Systeme

Unsere Produkte

Produktkategorie: POS Kiosk Systeme

POS-520 KeyPOS – das Chamäleon für den POS

Was macht ein Chamäleon am Point of sale? ... Es passt sich der Situation an. 4POS hat mit der KeyPOS ein System entwickelt, welches am POS der Zukunft eine Schlüsselrolle spielen wird: als Checkout System, Standalone Kasse, Self-Checkout-Terminal und Infokiosk. Die KeyPOS überzeugt durch ihre Wandlungsfähigkeit und durch das für Kassensysteme neue, einmalige und sehr durchdachte „Click&Slide, Dock&Lock“ Docking-Konzept. Das Kassensystem lässt sich einfach, wie beispielsweise ein Tablet, von der verriegelbaren Halterung ausklinken. Diese „Docking-Station“ ist mit einem cleveren 4in1-Kabel mit der Connectivity-Box verbunden. Diese Box verfügt über umfangreiche Schnittstellen und beherbergt das ebenfalls per „Click&Slide, Dock&Lock“ austauschbare Netzteil. Alle „lebenswichtigen“ Komponenten können so einfach ausgetauscht werden. Ausfallzeiten sind auf ein Minimum begrenzt. Verbaut ist ausschliesslich Technologie der neuesten Generation. Die Plattform basiert auf der neuesten Intel Skylake Generation und unterstützt Windows 7, 8.0, 8.1 und 10 sowie Linux. 35Watt TDP sorgen dafür, dass das System nur wenig Wärme entwickelt. Energieeffizient, ökonomisch und flexibel (Checkout, Theke, Wand-, Kiosk- oder Selfscanning-Einbau, VESA) sind weitere Eigenschaften. Diese Kasse verfügt zudem über zwei USB3-Schnittstellen und erfüllt sämtliche Anforderungen des anspruchsvollen Einzelhandels. Sie läuft und läuft und läuft: wartungsfreundlich, leistungsstark und zuverlässig. Der bekannte 4POS Glas-/Metallstandfuss ist auch zu diesem System erhältlich. Und, mit einem garantierten Lebenszyklus von mindestens fünf Jahren ist diese AIO-Lösung eine treue Gefährtin. Die KeyPOS: Funktion und Design in Perfektion.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kassenhardware

PPC-1100 NanoBOX – ganz schön clever

Sie ist ein unscheinbares und flüsterleises Arbeitstier, die PPC-1100 NanoBOX. Für Power sorgt ein moderner Celeron Prozessor (Bay Trail) und Komponenten der neuesten Generation; mit gegenüber Atom Prozessoren erheblich gesteigerter Grafik-/Prozessorleistung und USB3.0. Ideal für den Einsatz mit Windows 7, 8.x oder Linux. Sie ist leistungsstark, äusserst robust und wartungsfreundlich. Energieeffizient, ökonomisch und flexibel einsetzbar (für die Theke, Wand- oder Kioskeinbau, VESA) sind weitere Eigenschaften dieses modularen Kassensystems.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kundenbildschirme für Kassen und Waagen

MxM-209 PureTOUCH – rein und harmonisch

Wer einen innovativen, kompakten und zuverlässigen Bildschirm sucht, welcher eine ausgezeichnete Ergonomie bietet und sich harmonisch in den Point-Of-Sale einfügt, der ist mit dem MxM-209 PureTOUCH bestens bedient.

Der 9.7" entspiegelte Bildschirm ist mit oder ohne kapazitiven Touchscreen erhältlich. Optisch ist das Gerät an die POS-213 PurePOS angelehnt.

Er ist wirklich harmonisch und rein, der PureTOUCH.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

4POS ist einziger europäischer Hersteller von gesamtheitlichen Hardware-Lösungen für den Einzelhandel. Im Mittelpunkt steht dabei die 360° STORE PLATFORM, welche es dem Händler ermöglicht, in den Verkaufsstellen eine homogene Systemlandschaft zu betreiben und damit Kosten zu senken. Qualität, Funktionalität und Ergonomie stehen dabei im Focus.

Mehr Weniger