Standverwaltung
Option auswählen
Retail Technology

Insensiv GmbH

Auf dem Esch 28, 33619 Bielefeld
Deutschland
Telefon +49 521 329947-0
Fax +49 521 329947-99
info@insensiv.de

Hallenplan

EuroShop 2020 Hallenplan (Halle 7a): Stand B16

Geländeplan

EuroShop 2020 Geländeplan: Halle 7a

Ansprechpartner

Eike Linnenbrügger

Head of Marketing & Sales

Telefon
+49 521 329947-0

E-Mail
marketing@insensiv.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Retail Technology
  • 07.07  POS-Hardware
  • 07.07.10  Leergut-Rücknahmesysteme

Unsere Produkte

Produktkategorie: Leergut-Rücknahmesysteme

MCC (Micro Counting Center)

Automatisierte Vereinzelung und Erkennung von gesammelt eingegebenen Pfandgebinden.

Das Micro Counting Center (MCC) sortiert und erkennt leere Getränkeverpackungen (PET-Flaschen, Aluminiumdosen), die als Schüttgut eingegeben werden. Die Vereinzelung erfolgt mittels eines Portalrobotiksystems. Die Vereinzelten Gebinde werden mittels einer DPG-konformen 360-Grad-Ausleseeinheit und einer Flaschenkonturerkennung verifiziert. Je nach Kundenwunsch erfolgt im Anschluss eine Vereinzelung, beispielsweise sortiert nach Material, in entsprechende Kompaktoren.
Nicht erkannte Gebinde werden zurück zum Eingabebereich geschleust und können nach Prüfung ggf. neu eingegeben werden. Nach Vereinzelung aller Getränkeverpackungen, werden übergebliebene Fremdkörper automatisch durch eine Überladefunktion entfernt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Leergut-Rücknahmesysteme

GTA (GasflaschenTauschAutomat)

Automatisierte Rücknahme und Ausgae von Gasflaschen.

Der GTA dient der vollautomatischen Rücknahme und Ausgabe der handelsüblichen 5 kg, 8 kg und 11 kg Propangasflaschen aus Stahl und Aluminium (optional). Die Bezahlung erfolgt bequem über das integrierte Kartenterminal, oder durch das Einscannen eines Wertbons (Kassenanbindung erforderlich). Eingegebene Gasflaschen werden mittels einer kamerabasierten Erkennungseinheit analysiert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Leergut-Rücknahmesysteme

Ausleseeinheiten für Barcodes und Sicherheitssignets

insensiv ist einer der führenden Hersteller von Ausleseeinheiten für Rücknahmeautomaten.

Als Experte für Bildverarbeitung setzen unsere Erkennungseinheiten Maßstäbe in Sachen Leistung und Zuverlässigkeit.  Dabei  greifen wir auf eine langjährige Erfahrung im Bereich der Rücknahmetechnologie zurück. So haben wir unter anderem bei der Einführung des Einwegpfands in Deutschland mitgewirkt und produzieren bis heute Kerntechnologie für Rücknahmeautomaten in deutschen Supermärkten. Wir liefern Ihnen schlüsselfertige OEM-Technologie zur zuverlässigen Erkennung und Bewertung von DPG-Sicherheitssignets und Barcodes auf Einwegverpackungen. Neben Ausleseeinheiten bieten wir auch Kontur- und Kistenerkennung an.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

insensiv ist der Experte für Entwicklungen aus dem Bereich Bildverarbeitung. Seit 2006 entwickelt das Unternehmen Bildverarbeitungssysteme für verschiedene Anwendungen mit dem Schwerpunkt auf „intelligente Kameras“. insensiv ist ein mittelständisches Unternehmen mit ca. 75 Beschäftigten und Sitz in Bielefeld. Entstanden ist die insensiv GmbH aus dem "Ingenieurbüro Gieselmann" welches bereits im Jahr 1996 gegründet wurde und auf Automatisierungssysteme und Kameratechnik spezialisiert war. Das Produktportfolio umfasst eine breite Palette von unterschiedlichen Lösungen, die jedoch alle auf dem Einsatz intelligenter Kamerasysteme beruhen. Neben Komponenten für Leergutrücknahmesysteme gehören dazu auch Rücknahme- und Tauschautomaten sowie Lösungen aus dem Bereich UAV- und Drohnentechnologie. Zum Kundenstamm gehören heute namhafte Unternehmen aus Industrie, Handel und Landwirtschaft, die national, wie international tätig sind.

Weitere Informationen unter: https://www.insensiv.de/ 

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

50-99

Gründungsjahr

2006

Geschäftsfelder

Retail Technology