Standverwaltung
Option auswählen
Retail Marketing

Epilog Laser BV

Duwboot 1, 3991 CD Houten
Niederlande

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

EuroShop 2020 Hallenplan (Halle 1): Stand D77

Geländeplan

EuroShop 2020 Geländeplan: Halle 1

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 06  Retail Marketing
  • 06.04  Printing/Signage/Decoration
  • 06.04.04  Grafische Dekorationselemente

Unsere Produkte

Produktkategorie: Grafische Dekorationselemente

Epilog Zing-Serie Lasergravur und Laserschneider

Mit den Lasergeräten der Zing-Serie für Einsteiger lässt sich fast alles fertigen – außer Gravuren und Schnitte auf Einsteigerniveau. Diese kostengünstigen Desktopgeräte eignen sich perfekt für Start-ups oder als Zweitlaser.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Grafische Dekorationselemente

Epilog Legend Laser-Serie

Steigern Sie mit einem System der Legend-Laserserie Ihre Produktionskapazitäten. Die Legend-Laserserie von Epilog mit den drei beliebten Lasersystemen Mini 18, Mini 24 und Helix bietet eine Gravurauflösung von bis zu 1200 dpi und bis zu 30 % schnellere Servomotoren.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Grafische Dekorationselemente

Epilog Fusion Pro-Laserserie

Die Fusion Pro-Laserserie ist die neueste Ergänzung der Laserprodukte von Epilog Laser und bietet den bislang größten Arbeitsbereich, die höchsten Geschwindigkeiten und die höchste Gravurqualität. Dazu kommen eine Touchscreensteuerung und unser brandneues IRIS™-Kamerapositionierungssystem.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Das seit 1988 tätige Unternehmen Epilog Laser hat hart daran gearbeitet, Marktführer in Sachen Lasergravur, -schnitt und -kennzeichnung zu werden. Wir sind Innovatoren. Wir sind Problemlöser. Genau hier in unserer Unternehmenszentrale in Golden, Colorado verpflichten wir uns der Entwicklung und Herstellung qualitativ hochwertiger Lasersysteme.

Unser ursprüngliches Konzept war es, die CO2-Lasergravursysteme sowohl für gewerbliche Kunden, Kleinunternehmen und private Bastler verfügbar zu machen. Dies war jedoch noch lange nicht alles. Im Laufe der Jahre entwickelten wir größere, leistungsstärkere CO2-Lasersysteme. Und 2006 erweiterten wir dann unsere Produktpalette um das FiberMark-System, das eine dauerhafte Kennzeichnung aller Arten von Metall ermöglicht.

Im Jahr 2008 stellte Epilog das branchenweit erste kostengünstige CO2-Lasergravursystem für Einsteiger vor, den Epilog Zing-Laser, mit dem unsere Technologie eine noch breitere Zielgruppe erreichen sollte. Heute werden unsere Systeme auf der ganzen Welt und auf einer Vielzahl von Märkten für unzählige Anwendungen eingesetzt.

Wir sind länger als alle andere in der Laserbranche tätig und das aus gutem Grund. Sei es die Entwicklung des ersten Lasers für direktes „Drucken“ über CorelDraw, die erste Drehvorrichtung, der Vertrieb des ersten großformatigen Tisches oder die Fertigung des ersten 100-Watt-Lasers – Epilog ist dafür bekannt, sinnvolle Ideen und Funktionen einzuführen, mit denen unsere Kunden effizienter arbeiten und größere Gewinne erzielen können.

Mehr Weniger